News
28.10.2011 | Presse | Sicherer - wartungsfrei - unschädlich
High-Tech-Halteschlaufe: PVC-frei und selbstdesinfizierend
In den Ballungsräumen stehen Menschen zu Stoßzeiten in überfüllten Bussen und Bahnen dicht an dicht. Dabei werden nicht nur ihre Nerven teils stark beansprucht. Viel aushalten muss auch ein eher unscheinbarer Gegenstand, der in der Regel kaum Beachtung findet: Die Halteschlaufe. Unzählige Male muss sie unzähligen stehenden Fahrgästen verlässlich Halt bieten.

HAPPICH präsentiert jetzt auf der Busworld 2011 eine komplette Neuentwicklung seines hauseigenen Klassikers mit einer ganzen Reihe von Vorzügen.  mehr
28.10.2011 | Presse | Zur Belüftung kommt die Temperatur
Klima- und Heiztechnik: Neue Produktlinie von HAPPICH
Die HAPPICH GmbH, führender Innenausstatter für Spezial- und Nutzfahrzeuge, stellt jetzt erstmalig auch Klima- und Heizanlagen her. Seiner Philosophie als Systemhaus folgend kann HAPPICH damit seinen Kunden neben seinen Belüftungslösungen jetzt auch Klima- und Heizanlagen als Gesamtlösung aus einer Hand anbieten. Drei Produkttypen bietet HAPPICH neu an: Zusatzheizgeräte, integrierbare Heiz- und Klimaanlagen sowie eine Aufdachklimaanlage.  mehr
11.10.2011 | Messe | Herzlich Willkommen zur Agritechnica 2011 in Hannover
In der Zeit vom 13. November bis 19. November 2011 findet die weltgrößte Messe für landwirtschaftliche Maschinen, die Agritechnica, in Hannover statt.
Auf 320.000 m2 Ausstellungsfläche präsentieren sich zur Agritechnica 2011 2.300 Aussteller aus 46 Ländern.
 mehr
01.09.2011 | Messe | Herzlich Willkommen zur 20. Busworld in Kortrijk
Busworld, die weltgrößte Fachmesse für die Omnibusindustrie, findet in der Zeit vom 21. bis 26. Oktober 2011 auf dem Xpo-Ausstellungsgelände in Kortrijk, Belgien statt.
Als führender Entwickler und Hersteller von Komponenten für die Innenausstattung von Stadt-, Überland- und Reisebussen wird die HAPPICH GmbH mit einem umfangreichen Produktprogramm auf dieser bedeutenden Fachmesse mit einem eigenen Stand in der Halle 3 vertreten sein.
 mehr
20.07.2011 | Presse | Heißes Messejahr für HAPPICH
HAPPICH erstmals auf der ComTrans in Moskau
Wuppertal/Moskau, Juli 2011. Erstmals in seiner Firmengeschichte präsentiert sich HAPPICH dieses Jahr auf der „ComTrans“ in Moskau, der führenden Messe der Nutzfahrzeugsbranche Osteuropas. Zwar mögen die russischen Marktanteile an der weltweiten Nutz- und Spezialfahrzeugindustrie heute noch gering sein. Doch das könnte sich ändern. Der führende Innenausstatter von Nutz- und Spezialfahrzeugen aus Wuppertal will dabei sein, wenn in Osteuropa die Nachfrage nach Nutzfahrzeugen wächst, die mit hochwertigen Komponenten ‚Made in Germany’ bestückt sind. Aufgrund des immer noch deutlich geringeren russischen Lohnniveaus dürften dann auch modern ausgestattete russische Export-Nutzfahrzeuge im Westen Absatzchancen haben.  mehr
12.07.2011 | Presse | Von Asien nach Europa
Türkische ILERI-Gruppe neuer HAPPICH-Produktionspartner
Wuppertal/Istanbul, 12.07.2011. Schnellere Lieferzeiten, mehr Flexibiltät und größere Nähe zum europäischen Markt und zu den Kunden - um diese Zielvorgaben zu erreichen, ist die HAPPICH GmbH, führender Innenausstatter für Nutz- und Spezialfahrzeuge, jetzt eine bevorzugte strategische Partnerschaft mit der türkischen ILERI-Gruppe eingegangen. Betroffen von dieser Produktionsverlagerung ist ausschließlich das asiatische Bezugsvolumen von HAPPICH.  mehr
20.04.2011 | Messe | Blechexpo 2011
Zur 10. BLECHEXPO, die vom 06. - 09.06.2011 in der Landesmesse Stuttgart stattfindet, lädt die HAPPICH GmbH herzlich ein.  mehr
01.04.2011 | Kataloge | GHE TENAX® wieder lieferbar
Ab Mai sind die GHE TENAX® wieder lieferbar.  mehr
25.02.2011 | Presse | Neueinstieg beim Notausstieg
HAPPICH-Notausstiegsluke jetzt mit neuem Kunststoffrahmen
Wuppertal, Februar 2011. Wer kennt sie nicht, die Dachluke für den Notausstieg, zum Beispiel in Omnibussen? In Verbindung mit dem unverkennbaren roten Nothammer direkt auf der Glasscheibe ist diese lebensrettende Vorrichtung aus dem Hause HAPPICH inzwischen ein Klassiker. 1994 wurde er patentiert und hat seitdem den Markt erobert. Über 10.000 Notausstiegsluken jährlich liefert der Wuppertaler Komponentenhersteller für Spezial- und Nutzfahrzeuge seither in alle Welt.  mehr
11.01.2011 | Presse | HAPPICH schließt die Lücke – Zum Rundumschließsystem
gehört jetzt auch der Tankverschluß

Einer für alle
Wuppertal, Dezember 2010. Längst haben wir uns daran gewöhnt, alle Schlösser unserer Fahrzeuge mühelos mit einem einzigen Schlüssel zu bedienen. Zündschloß, Tankschloß, Kofferraum, Fahrer- und Beifahrertüren, sogar der Motorraum – alle diese Bereiche sind heute bequem über einen einzigen Schlüssel zu öffnen und zu schließen.  mehr
www.website-check.de