Akustische Messungen und Berechnungen Akustikmaterial- und Bauteilentwicklung

  • Entwicklung absorbierender Hitzeschilder
  • Entwicklung und Optimierung akustischer Bauteile
  • Akustische Optimierung von Leichtbauwänden
  • Kundenspezifische akustische Bauteilentwicklung
  • Hautnahe absorbierende Schallkapseln für kalte und heiße Oberflächen zwecks Reduktion der Schallabstrahlung
  • Entwicklung kompletter passiver Schallschutzpakete für Verbrennungsmotor angetriebene Fahrzeuge aller Art
  • Konstruktion und Herstellung von Schallschutzlösungen

Akustische Materialanalysen

Bestimmung der Schallabsorption
  • Absorptionsmessung bei senkrechtem Schalleinfall im Impedanzrohr (B&K 4206) nach ISO 10534-2 oder ASTM E1050-98
  • Absorptionmessungen bei statistischem Schalleinfall in der Alpha Kabine (Industrie Standard) oder Hallraum gemäß ISO 354 oder ASTM C324

Bestimmung des Verlustfaktors
nach DIN 53440, ISO 5721 (Oberst-Methode) oder durch Messung des Abklingzeit

Luftschalldämmung
Messung der Dämmung bei senkrechtem Schalleinfall im Impedanzrohr (B&K Type 4206 T) nach der 4-Mikrofon Transfer-Methode oder bei statistischem Schalleinfall nach SEA J1400


www.website-check.de